* Der Rabatt ist nicht mit persönlichen Angeboten kombinierbar. Von der Aktion ausgenommen sind Tretford, Weitzer Parkett Top-Seller, Produkte aus dem Bereich "%Aktion" und Muster Produkte.

Raumplaner: Inspiration für Bodenbelag-Ideen

Welcher Bodenbelag passt in am besten zu mir?

Welcher Bodenbelag ist der Richtige für die Küche, das Wohnzimmer, das Kinderzimmer, das Bad oder das Esszimmer?

Die Ansprüche an Bodenbelag sind äußerst verschieden und die Geschmäcker natürlich auch. Unser Bodenbelag Raumplaner hilft Ihnen, eigene Ideen zu entwickeln. Mit dem passenden Raumbild können Sie sich viel besser vorstellen, welche Wirkung Farben, Muster und Strukturen eins Bodenbelages haben. Lassen Sie sich inspirieren von den Ideen des Raumplaners.

Mit dem allfloors Raumplaner den richtigen Bodenbelag für Wohnzimmer, Bad, Küche, Kinderzimmer, Arbeitszimmer finden
Hier zu unserem Bodenbelag-Raumplaner klicken

Der richtige Bodenbelag für das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist einer der wichtigsen Räume, intimer Rückzugsort und für viele Familien der Ort, in dem man abend zusammen kommt, um gemeinsam den Tag Revuè passieren zu lassen. Das Wohnzimmer sollte also ein Wohlfühl-Zimmer sein und wird nicht nur gepräg von der Größe des Fernsehgerätes und der Farbe der Couch. Der richtige Bodenbelag für das Wohnzimmer sollte daher mit Bedacht ausgewäht werden, um langfristig der Richtige zu sein. Beliebtester Bodenbelag für das Wohnzimmer ist noch immer der Teppichboden bzw. die Auslegware, wie man in den neuen Bundesländern sagt. Wegen einfacher Verlegung und günstigen Anschaffungskosten ist Teppichboden daher eine gern gewählte Option für das Wohnzimmer. Tatsächlich bietet Teppichboden noch weitere Vorteile. So dämpft Teppichboden die Raumakustik, bindet Feinstaub und schafft für Barfußläufer ein weiches und warmes Gefühl bei der Begehung. Teppichboden gibt es zudem in unendlich vielen Farben. 

Die meisten Wohnungseinrichter wählen nicht mehr den blilligen Teppichboden aus dem Baumarkt mit geschäumtem PVC-Rücken, sondern einen hochwertigen, nachhaltigen und vor allem gesunden Teppichboden vom Fachhandel, zum Beispiel einen Velours mit Juterücken von Vorwerk Modena Teppichboden. Auch höherflorige Teppichböden werden beliebter. Hier ist eine besonderes große und hochwertige Auswahl bei Herstellern zu erwarten, welche auch Hotels ausstatteten, zum Beispiel Infloor. Die Linie Infloor Hotel Teppichboden ist mit dem Blauen Engel zertifiziert.

Wer etwas mehr Budget zur Verfügung hat und die eigenen vier Wände ausstattet, entscheidet sich oft für einen Parkettboden. Als Fertigparkett bietet der Bodenbelag aus dem Naturmaterial Holz ebenfalls den Vorteil einer einfachen verlegung. Fertigparkett besteht aus mehreren quer verleimten Holzschichten und verwendet so genannte Klicksysteme als sichere Verbindung. Holz-Parkett ist ein sehr hochwertiger Bodenbelag, dadurch steigert er den Wert von Wohnräumen auf sichtbare Art und Weise und trägt durch seine Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben, zu einem angenehmen Raumklima bei. Im nachfolgenden Bild zu sehen ist ein Fertigparkett des bekannten Herstellers Parador.

Parador-Parkett-Classic-3060-Artikel-Eiche-1739902Parador Parkett Classic 3060 Artikel Eiche wP1739902